© pingpao – stock.adobe.com

Ein Blick auf die Schöpfung und die Rolle des Menschen darin ist ein elementarer Zugang für Kinder, um die Einzigartigkeit jedes einzelnen Kindes und das Wunder des Körpers ernst und wertschätzend wahrzunehmen.


Bei dieser Spielidee stehen die Erfahrungen der Kinder mit Erde im Fokus. Als pädagogische Fachkraft verbinden Sie die vor Ihnen liegende Erde mit dem Schöpfungsgedanken des Menschen.

Ziele:die eigene Verbundenheit mit der Erde entdecken
spielerischer Zugang zum Glauben an die Schöpfung
des Menschen als Geschenk Gottes
Förderschwerpunkte:Umgang mit Natur
christliche Wertvorstellungen
Selbstbild
Anspruch:niedrig
Alter der Kinder:1 bis 6 Jahre
Anzahl der Kinder:max. 20 Kinder
Räumliche Voraussetzungen:Außenanlage / Gruppenraum / Bodensitzkreis
Materialien:Erde aus Außenanlage
Kiste oder Sack
2 unterschiedliche Holzfiguren (z. B. aus einer Krippe oder Kegelfiguren
zur kreativen Vertiefung: Klebestifte und Tonpapier
Kosten:keine (je nach Bestand in der Kita)
Vorbereitung:Bereitstellen des Materials
Durchführungszeit:ca. 20 Minuten (je nach Intensität der persönlichen Nachbereitung der Kinder auch 60 Minuten)

Das erwartet Sie im Beitrag:

Diese Spielidee ist für die Kinder jeden Alters in Ihrer Einrichtung geeignet. Die Anleitung enthält Tipps und Ideen für die verschiedenen Altersgruppen.

Viola M. Fromme-Seifert
Viola M. Fromme-Seifert

Jetzt teilen auf:
Share on Facebook
Facebook
Email this to someone
email
Pin on Pinterest
Pinterest