© Sketch Master – stock.adobe.com

Nehmen Sie die Kinder mit auf eine kleine Fantasiereise in unsere heimischen Wälder.


Diese kleine Entspannungseinheit muss nicht vorbereitet werden. Sie kann ganz bequem in den Kitaalltag eingebaut werden. Sie kann dazu genutzt werden, um etwas runterzufahren, aber auch als Schlafgeschichte für den Mittagsschlaf oder die Mittagsruhe.

Ziele:lernen, sich zu entspannen
zur Ruhe kommen
Förderschwerpunkte:Entspannungsfähigkeit
Wissensvermittlung
Anspruch:gering
Alter der Kinder:ab 2 Jahren
Anzahl der Kinder:gesamte Gruppe
Räumliche Voraussetzungen:Gruppenraum
Materialien:eventuell Matten, Decken und Kissen
Kosten:keine
Vorbereitung:keine
Durchführungszeit:10 bis 20 Minuten

Das erwartet Sie im Beitrag:

Entspannungsphasen sind wichtig für die Kinder. Hier können sie zur Ruhe kommen und Erlebtes verarbeiten. Nicht jedem fällt dies leicht. Aber genau wie andere Dinge kann auch die Entspannungsfähigkeit trainiert und erlernt werden – die Spielidee hilft Ihnen dabei.

Susanne Martin
Susanne Martin

Jetzt teilen auf:
Share on Facebook
Facebook
Email this to someone
email
Pin on Pinterest
Pinterest