Der Kita-Contest der Kreativen Ideenbörse ist die Gelegenheit, um zu zeigen, wie toll Sie mit den Kindern arbeiten.

Zeigen Sie uns mit Ihrem Best Practice-Beispiel, dass kleine Schritte Großes bewirken können, und werden Sie zum Vorbild für andere Kitas! Beim Kita-Contest hat wirklich jeder die Chance, qualitätvolle pädagogische Arbeit sichtbar zu machen.


Es ist Zeit, Erfolge zu feiern

  • Aus den Fragen Ihrer Kinder ist ein tolles Projekt entstanden?
  • In Ihrer Einrichtung wird erfolgreich mit Netzwerkpartnern zusammengearbeitet?
  • Ihre Kita-Gemeinschaft hat einen ritualisierten Ablauf positiv verändert?

Es ist Zeit, diese vielen kleinen Erfolge des Kita-Alltags einmal groß zu feiern.

Kinderleicht bewerben

Unser Motto lautet „Mit kleinen Schritten Großes bewirken“ – weil wir wissen, wie wenig Zeit Ihnen im hektischen Kita-Alltag bleibt, können Sie Ihre Bewerbung ganz einfach über diese Seite einreichen. Zu dem Beispiel, mit dem Sie sich bewerben, müssen Sie lediglich 5 Fragen beantworten.

Meine Teilnahme kann etwas bewirken!

Wer mit kleinen Schritten Großes bewirkt, ist ein starkes Vorbild. Deshalb werden alle Gewinnerimpulse in der Sonderausgabe der „Kreativen Ideenbörse Kindergarten“ vorgestellt. Zögern Sie nicht und teilen Sie Ihre Erfahrungen, damit auch andere Kitas von Ihrer Expertise profitieren können!

Kreative Kita werden und gewinnen

Wir möchten Ihre Best Practice-Beispiele mit einer wertschätzenden Anerkennung belohnen. Die besten Bewerber werden im Rahmen einer virtuellen Preisverleihung ausgezeichnet und erhalten attraktive Preisen.

Gewinnerpakete

Als Gewinner sichern Sie sich ein attraktives Materialpaket, das Sie bei Ihrer pädagogischen Arbeit unterstützt – zusammengestellt mit unseren Kooperationspartnern. 2022 dürfen die besten Bewerber aus diesen Preisen wählen:

Auszeichnung zur Kreativen Kita

Alle Teilnehmer*innen können sich bei ihrer qualitätsorientierten Best Practice-Projektvorstellung gleichzeitig um die Auszeichnung zur „Kreativen Kita“ bewerben. Der Titel „Kreative Kita“ wird jeder Einrichtung zuerkannt, sofern die sie die für die Bewerbungsunterlagen vorgegebenen Kriterien und die Merkmale eines Best Practice-Projekts erfüllt.

Jetzt teilen auf:
Share on Facebook
Facebook
Email this to someone
email
Pin on Pinterest
Pinterest